Vortrag

Rückblick Mitgliederversammlung und Improvisationstheater

27. April – Ein großer Tag für die Christrose: Mitgliederversammlung und Improvisationstheater Der ökumenische Hospizverein „Christrose“ hat am 27. April im Gemeindezentrum St. Johannes im Rahmen seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Als „neue“ alte 1. Vorsitzende wurde Dr. med. Sigrid Pforr bestätigt, sie ist bereits seit 2014 im Amt. Als 2. Vorsitzende wurde neu […]

Rückblick Mitgliederversammlung und Improvisationstheater weiterlesen »

Jubiläumsauftakt am 27. Januar 2024

Gelungener Auftakt zum 20jährigen Jubiläum des Hospizvereins „Christrose“ e.V.   Bei strahlendem Sonnenschein startete unsere Auftaktveranstaltung am Samstag, 27.01.2024 um 11 Uhr mit einem ökumenischen Wortgottesdienst in der Kirche Maria unterm Kreuz. Zelebriert wurde der Gottesdienst von Pfarrer Bernd Leumann, Diakon Thomas Pötschke und Pfarrer Markus Maiwald, der als Gast und neuer evangelischer Pfarrer in

Jubiläumsauftakt am 27. Januar 2024 weiterlesen »

Jubiläumsauftakt zum 20-jährigen Bestehen

Wir feiern unser 20-jähriges Bestehen! Unsere Auftaktveranstaltung findet am Samstag den 27. Januar statt. Wir begehen um 11 Uhr einen ökumenischen Wortgottesdienst in Maria unterm Kreuz mit Pfarrer Leumann und Diakon Pötschke. Im Anschluss findet für geladene Gäste ein Stehempfang, mit Grußworten und die Ehrung unserer 20-jährigen Mitglieder, statt. Um 14 Uhr ist die Autorinnenlesung

Jubiläumsauftakt zum 20-jährigen Bestehen weiterlesen »

Rückblick: Lesung mit Workshop „Was mit Demenz noch alles geht“

  In Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationenhaus der Stadt Königsbrunn luden wir am 19. September, im Rahmen der Bayerischen Demenzwoche 2023, zu einer Lesung mit Workshop zum Thema Demenz ein, der 26 Interessierte, auch aus dem Umland, gefolgt sind. Ruth Wetzel las aus ihrem Buch „Was mit Demenz noch alles geht“, berichtete von ihrer Arbeit als

Rückblick: Lesung mit Workshop „Was mit Demenz noch alles geht“ weiterlesen »

Nach oben scrollen